Zartviolettes Glück

Kategorie: Edition 8 Geschichten

Edition 8 Geschichten

Wer Glück beschreiben soll, denkt meist an rosarote Wolken, bunte Luftballons oder liebe Menschen. Wenn jemand sagt, da hast du aber wieder einmal Glück gehabt, meint er damit, dass man haarscharf einem Unglück entronnen ist. Glück als Gefühl ist nur von sehr kurzer Dauer, über einen längeren Zeitraum wird es zur Gewohnheit. Aber Glück kann nicht gewöhnlich sein.

Gewöhnlich sind auch die Geschichten nicht, die in diesem Buch versammelt sind. In den Erzählungen von Barbara Keller, J. Monika Walther, Madeleine Scherer, Mark Leeberg, Veronika Ayden, Tobias Sommer, Frank Haberland und Antje Ippensen geht es zumeist darum, wie abgründig Glück sein kann.

Zartviolettes Glück, ISBN 9783981456219
Anthologie, 161 Seiten. Klebebindung, Lesebändchen, Hardcover
Preis: 14,80 €

Leseprobe (pdf)